• Tischtennis in Derendingen

    Herrren 1: Meister Bezirksklasse 2016/17

  • Tischtennis in Derendingen - Jugend

    U13/1: Saison 2017/18

Sponsoren

 

Herzlich Willkommen bei der Tischtennisabteilung des TV Derendingen!

DTTBTischtennis ist die schnellste Rückschlagsportart der Welt und begeistert Groß und Klein gleichermaßen. Als "Hochgeschwindigkeitsschach" tituliert verbindet es Elemente aus den Bereichen Fitness, Taktik, Koordination und Teamgeist. Dabei steht auch die Gesundheit im Vordergrund - Tischtennis ist in Sachen niedrige Verletzungsgefahr und Ausübung auch im hohen Alter bei allen Sportarten ganz vorne mit dabei - ohne körperliche Beanspruchung zu vernachlässigen!

In der Tischtennisabteilung des TV Derendingen gehen etwa 40 Aktive in sechs Mannschaften und eine Vielzahl von Jugendlichen von 6-18 Jahren in fünf Jugendmannschaften diesem einzigartigen Sport nach. Dabei ist der TV Derendingen bei den Herren bis in die Bezirksliga vertreten. Zudem nimmt der TV Derendingen am Seniorenbetrieb mit einer Seniorenmannschaft teil. Hierbei freut sich die Abteilung über jedweden Interessenten, unabhängig von Alter und Spielstärke. Neugierige können entweder im Training einen ersten Eindruck von der Faszination Tischtennis gewinnen oder mit der Abteilungsleitung Kontakt aufnehmen.

Mini-MeisterschaftenTVD WerbungNeben der Teilnahme an zahlreichen Turnieren im Einzugsgebiet Tübingen bietet der TV Derendingen mit den mini-Meisterschaften ein erstes Sprungbrett ins Tischtennis für Kinder bis 12 Jahre. Die mini-Meisterschaften finden in der Regel jährlich im Oktober statt. Zudem gibt es ausgiebige Berichte bisheriger Veranstaltungen auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Jugend

  • 1
  • 2

Aktive

  • Wochenrückblick 1. Spieltag, Rückrunde 17/18

    Den Auftakt in die Rückrunde besorgte mittlerweile schon fast traditionell das Derby, diese Saison bestritten von der dritten und vierten Mannschaft. Aber auch die Erste, Fünfte und Sechste waren schon im Einsatz, außerdem die meisten Jugendlichen. Insgesamt gab es acht Siege und zwei Unentschieden in dreizehn Spielen. mehr ...
  • Vierte klaut der Dritten wieder einen Punkt

    Vereinsinternes Duell beim TVD Zum Rückrundenauftakt gab es wieder das vereinsinterne Derby zwischen der vierten und der dritten Mannschaft. Erneut gelang der Vierten ein dieses Mal noch überraschender Punktgewinn wie in der Vorrunde. mehr ...
  • Drei Titel für Derendinger bei den Kreismeisterschaften

    Drei Titel für Derendinger bei den Kreismeisterschaften Beim ersten offizielen Turnier des Jahres schafften es viele Derendinger Nachwuchstalente auf das Podest. Kreismeister wurden Levi Rau (Jungen U11), Meo Amann (Jungen U14) und Meo Amann und Noah Herold (Doppel U15). Auch die Aktiven konnten einige Podestplätze feiern, unter anderem Achim Kraemer als Vizekreismeister bei den Herren bis 1600 TTR-Punkte. mehr ...
  • Fünf Derendinger Nachwuchstalente für Bezirksendrangliste qualifiziert

    Beim Qualifikationsturnier am 17.12.2017 konnten sich fünf Derendinger Jugendspieler für die Bezirksendrangliste in ihrer jeweiligen Altersklasse qualifizieren. Levi Rau war über eine Freistellung bereits qualifiziert. Bei der Endrangliste treten die zehn stärksten Spieler des Bezirks jeder Altersklasse gegeneinander an. Zwei Spieler gehen in der U15 an den Start, in der Altersklasse U12 (Jahrgang 2007) wird der TVD sogar vier von zehn Startern stellen. mehr ...
  • Wochenrückblick 12. Spieltag, Vorrunde 17/18

    Zum Vorrundeabschluss gab es für die Aktivenmanschaften nochmal ein ruhiges Wochenende, dafür war bei den Jugendlichen ein Großspieltag mit drei parallelen Heimspielen angesetzt. Insgesamt gab es sechs Siege in zehn Spielen, unter anderem für die Dritte im Pokal, die souverän ins Achtelfinale eingezogen ist. mehr ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8