• TV Derendingen Jugend 2016/17
  • TVD U18 1

    Bezirksliga Saison 2015

  • TVD U18 2

    Meister der Kreisklasse A 2013

  • TVD U13 2014/15

    Die jüngsten 'Roten Teufel'

  • TVD U18 4

    Meister der Kreisklasse B 2014

  • Lukas Hetzel/Noah Herold

    Februar 2017

  • U13/1 Bezirksklasse 2017/18

    Levi Rau, Aqidd Azlan, Aaron Dießner

  • U18 Vorrunde 2018/19

    Moritz Wirth, Noah Herold, Lukas Kraemer, Meo Amann

  • U13/1: Meister Bezirksklasse 2019

    Tai Nguyen Trong, River Bölzle, Levi Rau

  • U18/2: Meister Kreisliga B RR 2018/19

    Azad Özbilgin, Tao Nguyen Trong, Manol Mitev, Linus Kassner

Anmeldung

Sponsoren

Zu den Vereinsmeisterschaften der Jugend, dem Höhepunkt der Postseason, im Feuerhägle traten insgesamt 12 Spieler an, die sich in den Kategorien Jugend (U18) und Schüler (U12) maßen. Mit jeweils sechs Teilnehmern waren beide Felder ausgeglichen besetzt. Mit leichter Verzögerung begannen die Spiele mittags zunächst mit einer Gruppenphase, um die Setzungen für die entscheidende KO-Runde zu bestimmen. Anschließend wartete ein einfaches KO, sodass die Titel jeweils mit einem echten FInale vergeben wurden und jeder Teilnehmer viele Spiele bestreiten konnte.

River verteidigt seinen Titel bei den Schülern

WP 20190511 13 48 46 Raw

In der Gruppenphase bestätigte River seinen Vorjahreserfolg und sicherte sich die beste Setzung ohne Niederlage. Dabei musste er gegen Levi und Manol jeweils über die volle Distanz gehen. Die Überraschung des Turniers war Manol, der nach guten Trainingsleistungen einen deutlichen Leistungsschub verbuchte und Levi auf Platz 3 verweisen konnte. Den letzten Platz im KO-Feld und vierten Platz in der Gruppe sicherte sich Nick, In zwei spannenden, knappen und emptionalen Halbfinals setzten sich River und Manol in durch, sodass die beiden Gruppenbesten auch das Finale ausspielten. Im Finale River gegen Manol konnte River nach dem knappen Gruppenspiel einen deutlichen 3:0-Sieg feiern und verteidigte damit seinen Titel ohne eine Niederlage im Turnier. Für Manol ist der zweite Platz ein hervorragendes Ergebnis, das auch seinen Spitzenplatz in der Sonderwertung TTR-Verbesserung bestätigt. Den dritten Platz sicherte sich Levi vor Nick.

Leon Sanna erstmals Jugendvereinsmeister

WP 20190511 13 49 15 Raw

Die Jugendlichen waren ebenfalls zu sechst und begannen ebenfalls mit einer Gruppenphase. Die Überraschung des Turniers gelang hier Lucas Montero, der sich mit dem vierten Platz entgegen der Setzung einen Halbfinalplatz sichern konnte. Den Gruppensieg holte sich Noah, der als Favorit ins Rennen gegangen war vor Lukas Kraemer und Leon. Im Halbfinale wiederholte Noah seinen Erfolg gegen Lucas aus der Gruppenphase, während Leon in einem spannenden Spiel über die volle Distanz überraschend gegen Lukas gewinnen konnte. Beflügelt vom Überraschungssieg gelang Leon dann nach dem 0:3 in der Gruppenphase ein 3:1 Finalsieg gegen Noah, womit er sich den Titel bei der Jugend sicherte. Im Spiel um Platz 3 gewann Lukas gegen Lucas.

 

Saisonabschlussfeier

Anschließend gab es nicht nur vier große Partypizzen, die von den jungen Derendingern schnell verspeist wurden, sondern natürlich auch Preise, Urkunden, Medaillen und natürlich die begehrten Pokale. Neben den Wanderpokalen der Vereinsmeister Jugend für Leon und Schüler, den River wieder mit nach Hause nehmen durfte, gab es noch die Sonderpokale in den Kategorien Trainingsfleiß für Tai (62 Trainingstage), der sich vor seinem Bruder Cao (61 Tage) und Nick (59 Tage) behauptete, sowie für TTR-Verbesserung für Manol (+118 Punkte) vor Levi (+114) und Aaron (+110).

Teilnehmer.jpg
« 1 von 12 »
">https://web-dorado.com}

Bildergalerie der Jugendvereinsmeisterschaften des TV Derendingen 2019 im Feuerhägle

Ich bedanke mich bei Piet für seine Unterstützung, beim gesamten Trainerteam für die Arbeit über das gesamte Jahr und den Fahrern, Betreuern, Eltern und Spielern für ihren Einsatz über die gesamte Saison!

Jugend

  • Tübinger Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2019

    Tübinger Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2019 Der TV Derendingen richtet am Samstag, dem 7. September 2018 von 10 bis 12 Uhr in der Turnhalle Feuerhägle den Tübinger Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2019 aus. Teilnehmen dürfen alle Mädchen und Jungen, die nach dem 1.1.2007 geboren sind. Die Teilnahme ist bei Anmeldung über den Verein kostenlos! Bitte Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen, Schläger können vom Verein gestellt werden. Anmeldung über das Ferienprogramm der Stadt Tübingen (https://tuebingen.ferienprogramm-online.de/programm/veranst.php?id=34529) oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. mehr ...
  • U13 gewinnt Bezirkspokal

    U13 gewinnt Bezirkspokal Beim Bezirkspokalfinale der U13-Manschaften des Bezirks Alb gewann die U13 1 den Wanderpokal mit einem souveränen 4:0-Sieg gegen den TSV Betzingen. mehr ...
  • Vereinsmeisterschaften der Jugend 2019

    Vereinsmeisterschaften der Jugend 2019 Nachdem die Saison erfolgreich zu Ende gebracht wurde traten die Derendinger Nachwuchstalente noch einmal an die Tische, um den Vereinsmeister der Jugend (U18) und Schüler (U12) auszuspielen. In den gut besetzten Teilnehmerfeldern verteidigte River Bölzle bei der U12 seinen Titel, während es bei der U18 mit Leon Sanna ein Überraschungssieger den Pokal gewinnen konnte. mehr ...
  • Zweite U18 Mannschaft souverän Meister

    U18/2: Meister der Kreisliga B Die zweite U18 Mannschaaft war in der Kreisliga B deutlich unterfordert und holte sich mit 16:0 Punkte und 48:5 Spielen ungefährdet die Meisterschaft. mehr ...
  • Bezirksentscheid der Minimeisterschaften 2019 im Feuerhägle

    Teilnehmer Bereits zum vierten Mal in Folge hat der TVD den Bezirksentscheid der Minimeisterschaften ausgerichtet. 32 Teilnehmer gingen in den Altersklassen U8, U10 und U12 an den Start, um sich für den Verbandsentscheid zu qualifizieren. Bei den Mädchen U8 sowie den Jungen U8 und U10 setzten sich dabei die Nachwuchstalente Emilia und Luca Friedrich und Benjamin Eiskant vom TVD durch. mehr ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktive

  • Training in den Sommerferien

    Training in den Sommerferien Das letzte Training vor den Sommerferien findet am Fr. 26. Juli statt. Wir starten mit dem Training am Mo. 19. August. Dann ist an den üblichen Trainingstagen Training. mehr ...
  • Vereinsmeisterschaften 2019

    Direkt im Anschluss an die Vereinsmeisterschaften der Jugend spielten auch die Aktiven den Vereinsmeistertitel aus. Mit 26 Teilnehmern wurde die Beteiligung des Vorjahres übertroffen und war wieder ausgezeichnet. In reichlich spannenenden Spiele gab es auch genügend Überraschungen zu sehen. Das Finale bestritten dann aber die Topgesetzten: Titelverteidiger Marco und Piet, der als FSJler und Jugendtrainer zu seinem Startrecht kam. Mit Piet gab es dann auch wieder einen neuen Vereinsmeister der den Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen darf. mehr ...
  • Bernd Jetter verstorben

  • Sechste Mannschaft ist Meister

    Herren 6: Meister Kreisliga C Die sechste Mannschaft sichert sich nach dem 9:2 Sieg gegen den EK Lustnau II die Meisterschaft in der Kreisklasse C, Gruppe 2. mehr ...
  • Rückrundenstart der Dritten

    Nachdem die dritte Herrenmannschaft als ungeschlagener Tabellenführer in die Winterpause ging, ist man nach 3 absolvierten Spielen nach wie vor ungeschlagen, hat die Tabellenführung aber an die Mannschaft von Weilheim II abgeben müssen. mehr ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7